Foto: dpa

“[…] Der AfD-Landtagsabgeordnete Lars Patrick Berg sieht den CDU-Landrat im Stich gelassen von dessen eigener Partei, die sowohl an der Bundes- als auch an der Landesregierung beteiligt sei. „Die CDU hätte längst für Sicherheit an der Grenze auch zur Schweiz sorgen können“, sagte Berg. Das tue sie aber nicht. „Die Ausreisepflichtigen in der Schweiz haben volle Bewegungsfreiheit. Ein Türmen in die Bundesrepublik liegt also nahe. Das wissen die Verantwortlichen und es geschieht nichts.“ […]”

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.fluechtlinge-in-der-schweiz-konstanzer-landrat-ruft-nach-grenzkontrollen.9120e437-480a-46f4-8e08-abf2ca311c1f.html