Thomas Strobl (CDU), Innenminister von Baden-Württemberg. Foto: Sebastian Gollnow/Archiv

“[…] Der AfD-Abgeordnete Lars Patrick Berg sagte, es könne nicht sein, dass Personen einreisten, Asyl beantragten und dann eine Straftat nach der anderen begingen und der Rechtsstaat schaue weg oder zu. […]”

https://www.krzbb.de/krz_13_111505309-113-_Altersbestimmung-junger-Fluechtlinge-FDP-kritisiert-Strobl.html