Waldzerstörung für Windkraft-Investoren auf der Länge bei Donaueschingen – Gefahr für den Tourismus auf der Baar

Sehr geehrter Herr Minister,

ich schreibe Ihnen als Minister, in dessen Ressort auch der Bereich Tourismus fällt, in großer Sorge um das Naturkleinod Länge. Es besteht die ernsthafte Befürchtung, dass bei mehreren Windkraftanlagen der Tourismus, ebenso wie die Natur, erheblich in Mitleidenschaft gezogen wird. Dies wird sich direkt negativ auf die Lebensqualität und die Arbeitsplätze in der Region auswirken.

Ich bitte Sie daher, mir mitzuteilen, wie Sie als Minister für Tourismus die touristische Qualität der Region bewahren wollen. Weiter bitte ich Sie, für ein Umdenken in der Landeregierung zugunsten der Region zu werben.

Mit freundlichen Grüßen

Lars Patrick Berg

Abgeordneter der AfD im Wahlkreis Tuttlingen-Donaueschingen