Ich habe am Verabschiedungsappell der Donaueschinger Jäger teilgenommen. Das Bataillon verlegt zu großen Teilen nach Litauen, um dort die Führung einer sogenannten multinationalen Battlegroup im Rahmen eines NATO-Einsatzes zu übernehmen. Allen Soldatinnen und Soldaten und ihrem Kommandeur eine gute Zeit vor Ort und eine wohlbehaltene Rückkehr in die Heimat.